KNX Modul

Beschreibung

Das KNX-Modul ermöglicht die KNX/EIB-Konnektivität für die NEXUS-Plattform.

Die wichtigsten Merkmale sind:

Software

  • Unterstützt vom knxd Open Source Treiber.
    • Source code auf Github
    • Kann zur Programmierung über das Netzwerk (TCP/IP-Gateway) verwendet werden.
    • Unterstützt ETS Professional/Inside Programmierung (inoffiziell).
  • Basiert auf TP-UART2 IC
  • Automatische Erkennung durch USB-Deskriptor.
  • Unterstützt Hard-Reset und Busspannungserkennung durch die FTDI/GPIO-Schnittstelle.

Hardware

  • Kompatible Normen:
    • KNX/EIB V2.1
    • EN 50090
    • EN 13321
    • GB/T 20965
  • USB<->KNX Schaltung galvanisch getrennt durch Opto-Isolatoren.
  • Verpolungssicher.
  • ESD- und Sicherungsgeschützt.
  • KNX Schaltung wird vom Bus versorgt.
  • Dedizierte RX&TX Leds.
  • KNX LEDs für Busbelegung, Übertemperatur und Busspannungsausfall.
  • Großer Temperaturbereich -25°C – 85°C.

Hardware Spezifikation

Information
Betriebsspannung 20V - 30V
Typischer Betriebsstrom 10mA
Max. Betriebsstrom 15mA
Absolute Maximalspannung 0V - 35V

Wichtige Hinweise

  • Gerät ist nicht von der KNX Association zertifiziert.
Info
Veröffentlichungsdatum 2021-08-01
Aktuelle Hardwareversion
Bootloaderunterstützung limitiert
Protokoll USB-2.0-12Mbit
Produktinformationen zuletzt aktualisiert 2021-09-22
Produktabmaße 125x24.4x80mm (LxBxH)
Weiterführende Dokumentation und Anleitungen
TP-UART 2 Datenblatt und Programmieranleitung
Version Veröffentlichungsdatum Changelog